AMIGAFAN.DE
News & Reviews roundabout Amiga Games!

Amiga Spiele Tests / Reviews 

04/21/2024

Review: RoboCop 2 (ECS)

robocop-2.pngDie kommerzielle “RoboCop Triologie am Amiga”, besteht in den ersten beiden Teilen, aus sogenannten “Run&Guns”, wobei der hier getestete zweite Teil grafisch ordentlich aufgebohrt gegenüber Teil 1 einherkam. Teil 3, war dann mehr oder minder, ein 3D Shooter. Ein inoffizieller Public Domain Iso-3D Shooter, der Teil 4 bildet, sei dann noch der Vollständigkeit halber erwähnt.  

Robocops Feldzug in Teil 2 gegen das Böse auf der Welt, ist mir am deutlichsten in Erinnerung geblieben. Nicht allein wegen der verbesserten Grafik, sondern vor allem, weil dies Spiel an Härte wirklich nichts zu wünschen übrig lies. Das bezieht sich nicht einmal so sehr auf irgendwelche Brutalitäten in der Handlung, das betrifft eher den teils frustrierenden Schwierigkeitsgrad. Aber laßt uns erstmal losballern, springen und sogar ein wenig puzzeln..

robocop-2-1.jpgRobocop-PNG-Download-Image.pngBereits im ersten (Plattform-) Level wird man von einer übermächtigen Gegnerschar erwartet. Eigentlich soll man hier ja Drogen und Extrawaffen einsammeln, Geiseln befreien und Gangster umnieten - in der Praxis ist man schon froh, wenn man seine Blechhaut in den zweiten Level hinüberretten kann, dafür muss man sogar einige Wände zerbröseln. Als Bonus muß man zur Abwechslung Chips auf einer Platine richtig zusammenschieben, bevor es dann im dritten Level auf einen Schießstand und anschließend wieder in eine vor Feinden nur so strotzende Plattformwelt geht, in der sich uns nicht nur menschliche Gegner in den Weg stellen. Grafisch ist das Gemetzel bunt, abwechslungsreich, gut animiert und ruckelt kein bißchen.Vor allem der gute RoboCop lässt keine Details zu wünschen übrig.Die Soundeffekte während des Spiels sind realistisch. Steuern läßt sich der schießwütige Kerl ebenfalls hervorragend, natürlich stapft der RoboCop langsamer, als man es in anderen Run&Guns oder Action Plattformern, von deren Helden, gewohnt ist. 

wertung_robocop2.jpgFazit: Technisch also ist RoboCop 2, bei dem man geradezu das glänzen der Rüstung zu erkennen vermag und die Explosionen fein animiert daherkommen, mein klarer Favorit aller Teile…wäre das Ding doch nur mit faireren Schwierigkeitsgrad einhergekommen. Zum Glück hat der begeisterte (Retro)-, Spieler heute wie damals ja die Wahl mittels Trainer, den Schwierigkeitsgrad “anzupassen”.

Mehr Information

Admin - 15:18 | Kommentar hinzufügen

Folgende Spiele jüngerer Zeit, möchte Amigafan.de euch empfehlen:

Cyberpunks 2
Devil’s Temple
Turrican 2 (AGA Remake)
SEGA’s Wonderboy
Bomb Jack (Beer Edition)
Tales of Gorluth III
Final Fight (Enhanced)
BreakThru
Aquabyss
Wiz - Quest for the Magic Lantern
Glubble
Attack of the PETSCII Robots
Turbo Tomato
Super Cars 2 (AGA Remake)
Rygar - Legendary Warrior
Metal Gear
Inviyya
Worthy
Tiny Bobble

 

© 2020-2024 - amigafan.de